Das Unternehmen Häussling

 

 Übersicht: chronikleitlinienfakten

 

chronik

 

 

1850

 

Gründung einer Wattefabrik durch Jakob Häussling in Lambrecht (Pfalz), Deutschland.

 

 

1936

 

Beginn mit der Verarbeitung von Daunen und Federn und der Produktion von Bettwaren.

 

 

1969

 

Umzug des Unternehmens samt den Abteilungen lose Ware, Näherei und Konfektion nach Neustadt an der Weinstraße.

 

 

1988

 

Übernahme der Firma durch Herbert Neumeyer, Inhaber von f.a.n. Frankenstolz Schlafkomfort mit darauffolgender Werkserweiterung und Modernisierung.

Durch stetige Investitionen in den Standort steht das Unternehmen heute mit an der Spitze der in Deutschland produzierenden Bettwarenfirmen.

 

 

2016

 

Übergang der f.a.n. Frankenstolz-Gruppe in die Herbert Neumeyer Holding.

 

 

 

Strenge, selbst auferlegte Kontrollmechanismen während der Fertigung sind oberstes Gebot zum Wohle des Kunden. Der Einsatz modernster Fülltechnik in der Bettenproduktion gewährleistet einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard.

 

 

 

 

 

leitlinien

 

Leitlinien unternehmerischen Handelns

 

› Im Interesse unserer KundenWir leben Kundenverantwortung. Kompetente Beratung, die Erfüllung individueller Ansprüche, sowie offene und ehrliche Kommunikation sorgen für langfristige Kundenzufriedenheit.› Motivierte MitarbeiterDas Fundament unseres Erfolgs bilden unsere Mitarbeiter. Ein respektvolles Miteinander, Engagement und Teamarbeit gewährleisten das Erreichen gemeinsam gesetzter Ziele.› UmweltschutzWir übernehmen Verantwortung für unsere Umwelt. Diese bestmöglich zu schützen und verantwortungsvoll mit Ressourcen umzugehen, sind Grundgedanken unserer Aktivitäten.› Arbeiten in Partnerschaft:Langjährige, intensive Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten garantiert stetige Weiterentwicklung und Verbesserung in allen Bereichen.› TierschutzIm Sinne des Tierschutzes schließen wir den Bezug von Dauen und Federn von lebenden Tieren oder aus der Stopfleberproduktion aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

fakten

 

Wichtige Informationen

 

 produziert in deutschlandkein lebendrupfNomite®öko-tex-standard 100Waschbar bis 60°C

 

Produziert in Deutschland  Made in Germany –
Bettwaren aus dem Herzen der Pfalz
 Jahrzehnte lange Erfahrung in der Herstellung von erstklassigen Bettwaren ermöglichen den erholsamen Schlaf mit unseren Naturprodukten. „Made in Germany“ ist für uns mehr als nur ein Slogan.  Handwerkliches Können, ein hohes Maß an Sorgfalt sowie stetige, strenge Qualitätskontrollen sind ein Garant für Qualität und ein entspannendes, gesundes Schlaferlebnis in der Nacht. Häussling steht nicht nur für Bettwaren erster Klasse mit Tradition, sondern ebenso – dank kontinuierlicher Weiterentwicklung – für neue und innovative Produktideen. Häussling Produkte garantieren Ihnen Ruhe, Wohlbehagen und entspannte Träume „Made in Germany“.  

Kein Lebendrupf  Im Sinne des Tierschutzes: Keine Daunen und Federn von lebenden Tieren oder aus der Stopfleberproduktion! Häussling verarbeitet ausschließlich Daunen und Federn, die nicht von lebenden Tieren gewonnen wurden, oder aus der Stopfleberproduktion stammen. Aus diesem Grund bieten wir unseren Kunden ausschließlich zertifizierte Daunen und Federn an, die als Nebenprodukt der Fleischindustrie anfallen und nach dem anerkannten Traumpass Standard oder dem Null-Toleranz-Standard Downpass 2017 zertifiziert wurden.   DOWNPASS 2017Die Daunen und Federn vom lebenden Tier werden ebenso ausgeschlossen, wie die Daunen und Federn aus der Stopfleberproduktion. Der Downpass 2017 ist ein anerkannter Null-Toleranz-Standard, bei dem die Rückverfolgbarkeit der Füllmaterialien aufgrund einer lückenlosen Dokumentation der Lieferkette bis in das Aufzuchtgebiet gewährleistet wird. Die Überprüfung erfolgt durch unabhängige Auditoren, die im Auftrag des Downpass e.V. die gesamte Lieferkette vor Ort nach den Kriterien des Downpass 2017 Standards kontrollieren. Darüber hinaus wird die Produktqualität durch akkreditierte Prüfinstitute unter notarieller Aufsicht überwacht. Details zu den Tierschutzkriterien und zu den verantwortlichen Prüfinstituten finden Sie online unter www.downpass.com.   TRAUMPASSFür Bettwaren, die mit dem Traumpass ausgezeichnet sind, werden ausschließlich Daunen und Federn verwendet, die nicht von lebenden Tieren gewonnen wurden. Die Herkunft dieser Daunen und Federn wird zum Nachweis dokumentiert. Traumpass-Produkte unterliegen strengen Qualitätskontrollen unter Aufsicht der international anerkannten Zertifizierungsgesellschaft DIN CERTCO. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.traumpass.com  

Nomite®Hausstauballergie –
für Federn und Daunen kein Thema
 Das NOMITE-Zeichen signalisiert Ihnen, dass es sich um ein Produkt handelt, das für Hausstauballergiker geeignet ist. Denn federn- und daunengefüllte Bettwaren sind mit ihren für den Menschen so günstigen Wärme- und Klimaverhältnissen (schneller Wärmeaufbau während des Schlafens, schneller Feuchtigkeitsabbau beim Lüften) für die feuchtigkeitsabhängigen Milben eine sehr ungünstige Umgebung. Zusätzlichen Schutz bietet das federn- und daunendichte Hüllengewebe, das einer Einwanderung von Milben entgegenwirkt. Auch als Allergiker oder Asthmatiker brauchen Sie also nicht auf den natürlichen Schlafkomfort, den Daunen und Federn bieten, zu verzichten. Das wurde durch wissenschaftliche Untersuchungen belegt. Ein paar Tipps für Personen, die auf Hausstaubmilben allergisch reagieren oder bei denen die Wahrscheinlichkeit einer allergischen Reaktion erhöht ist:- Lüften Sie Ihr Schlafzimmer und Ihre Zudecken regelmäßig und intensiv. Damit reduzieren Sie die Feuchtigkeit im Raum und in den Bettwaren und schaffen ein milbenunfreundliches Klima.- Die Bettwaren sollten entsprechend den Pflegeanweisungen gewaschen und/oder gereinigt werden.- Lassen Sie die Bettwaren nicht überaltern, tauschen Sie sie rechtzeitig aus.  

Öko-Tex-STANDARD 100  Öko-Tex Standard 100 –
Gesundheitlich unbedenklich
 Der Öko-Tex Standard 100 wurde 1992 mit dem Ziel eingeführt, dem Verbraucher beim Textilkauf größtmögliche gesundheitliche Sicherheit zu bieten und die Unternehmen der Textilbranche für einen verantwortungsbewussten Umgang mit möglichen Problemstoffen zu sensibilisieren. Wir als Hersteller sehen uns diesen Vorgaben besonders verpflichtet und gewährleisten für unsere Bettwaren mit dem Gesamtzertifikat eines renommierten Instituts für sämtliche Bestandteile unserer Produkte, von der Füllung und den Bezügen bis hin zur Verpackung, die Einhaltungen der strengen, humanökologischen Richtlinien.  

Waschbar bis 60°C  Der Hygiene steht nichts im Wege. Alle unsere Produkte sind besonders pflegeleicht und waschbar bis 60°C. Unsere Tipps für besonders schonende Pflege und ein perfektes Ergebnis: Pflegehinweise DaunenartikelWir empfehlen die Daunenbettwaren täglich aufzuschütteln sowie am besten bei geöffnetem Fenster zu lüften. Dabei sollte die Daunendecke zum Fußende aufgeschlagen werden, damit auch die Matratze „Luft zum Atmen“ erhält. Nicht in die pralle Sonne legen, nicht klopfen, bürsten oder absaugen. HaushaltswäscheBitte beachten Sie die Pflegekennzeichnung auf dem Etikett. Daunenbettwaren sind in der Regel waschbar bis 60 Grad. Ein Daunen- oder Feinwaschmittel wird empfohlen (1/3 der üblichen Menge). Verwenden Sie kein Vollwaschmittel und keinen Weichspüler. Bettwaren immer einzeln waschen. Das Fassungsvermögen von Waschmaschine und Trockner muss wie folgt berücksichtigt werden:- Kissen 80x80 cm / 40x80 cm: mind. 5 kg Fassungsvermögen- Decken Normalgröße: mind. 7,5 kg Fassungsvermögen.- Decken in Komfortgröße, die trocken mehr als 2,0 kg wiegen, sollten in die Reinigung gegeben werden. TrocknungNach jeder Wäsche gehören Daunen- / Federbettwaren unbedingt mit reduzierter Temperatur in den Trockner. Ein Überladen des Trockners muss vermieden werden, da sonst an der Hülle Hitzeschäden entstehen können. Während des Trocknungsvorgangs soll das Produkt mehrmals aufgeschüttelt werden. Tennisbälle, die zusammen in der Waschmaschine und im Trockner sind, lockern die Füllung auf und helfen eine Verklumpung zu verhindern. Das Etikett enthält Angaben über die maximal zulässige Behandlung und sachgemäße Pflege der damit ausgezeichneten Textilien. Die Pflegekennzeichnung ist keine Qualitätsgarantie. Eine entsprechend den Angaben auf dem Etikett durchgeführte Pflegebehandlung bietet Gewähr, dass das Textilerzeugnis keinen Schaden nimmt. Sie garantiert jedoch nicht, dass jede Verschmutzung und jeder Fleck auch wirklich behoben wird. HaltbarkeitJe nach Schläfertyp, also ob man viel oder wenig schwitzt und je nach Hygieneempfinden, sollten Kissen 1 mal im Jahr und Zudecken 1 mal alle zwei Jahre gewaschen werden. Kopfkissen sollten nach 3-4 Jahren und Bettdecken nach 6-8 Jahren erneuert werden.  

 

 

 

 

 

 

 

 

HomeUnternehmenKollektionen

 

 

 

 

  home



 

 

Heinrich Häussling GmbH & Co.

Bettfedernfabrik | Branchweilerhofstraße 200

67433 Neustadt a. d. Weinstraße | Germany

 

Telefon: +49 (0) 63 21 - 91 73-0

Fax: +49 (0) 63 21 - 15279

info@haeussling.de

 

 

Datenschutz

impressum

 

  home

 

Das Unternehmen Häussling

 

 

 

 

 

 

Werksverkauf

 

Kommen Sie uns in unserem Werksverkauf in Neustadt an der Weistraße besuchen. Hier erwarten Sie ausgewählte Waren aus Kollektionsüberhängen zu günstigen Fabrikpreisen.

 

So finden Sie nicht nur von uns produzierte, kuschelig weiche Daunendecken passend zu jeder Jahreszeit oder die dazugehörigen Federkopfkissen vor Ort: das Ganze wird durch hochwertige Matratzen und Lattenroste unserer Schwestergesellschaft f.a.n. Frankenstolz ergänzt. Abgerundet wird unser Angebot durch eine große Auswahl an Bettwäsche verschiedenster Qualitäten. Der Werksverkauf in Neustadt bietet Ihnen alles rund um einen erholsamen und gesunden Schlaf.

 

Vor Ort erhalten sie professionelle und kompetente Fachberatung durch unser Servicepersonal. Egal ob passende Wärmeklasse der Daunendecke, die nötige Stützkraft des Kopfkissens oder der geeignete Härtegrad der Matratze – mit Hilfe unseres Personals finde Sie das beste auf Sie zugeschnittene Produkt.

 

Gerne liefern wir Ihnen gekaufte Matratzen und Lattenroste (in einem Umkreis von 30 km) nach Hause und übernehmen kostenlos die Mitnahme und Entsorgung Ihrer Altware.

 Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Öffnungszeiten:

 

Dienstag  15.00 – 18.00 Uhr

Samstag  09.00 – 13.00 Uhr

(ausgenommen Feiertage)

 

Kontakt:

 

Telefon: 06321-9173-23 (während den Öffnungszeiten)

06321-9173-0 (außerhalb der Öffnungszeiten)

Branchweilerhofstraße 200

67433 Neustadt an der Weinstraße

 

Parkmöglichkeiten:

 

sind direkt vor dem Gebäude vorhanden – Der Zugang ist barrierefrei

 

Zahlungsmöglichkeiten:

 

Bar- und EC-Kartenzahlung

 

 

 

 

 

 

 

Zertifikate

 

  downpass Die Daunen und Federn vom lebenden Tier werden ebenso ausgeschlossen, wie die Daunen und Federn aus der Stopfleberproduktion. Der Downpass 2017 ist ein anerkannter Null-Toleranz-Standard, bei dem die Rückverfolgbarkeit der Füllmaterialien aufgrund einer lückenlosen Dokumentation der Lieferkette bis in das Aufzuchtgebiet gewährleistet wird. Die Überprüfung erfolgt durch unabhängige Auditoren, die im Auftrag des Downpass e.V. die gesamte Lieferkette vor Ort nach den Kriterien des Downpass 2017 Standards kontrollieren. Darüber hinaus wird die Produktqualität durch akkreditierte Prüfinstitute unter notarieller Aufsicht überwacht. Details zu den Tierschutzkriterien und zu den verantwortlichen Prüfinstituten finden Sie online unter www.downpass.com.   traumpass Für Bettwaren, die mit dem Traumpass ausgezeichnet sind, werden ausschließlich Daunen und Federn verwendet, die nicht von lebenden Tieren gewonnen wurden. Die Herkunft dieser Daunen und Federn wird zum Nachweis dokumentiert. Traumpass-Produkte unterliegen strengen Qualitätskontrollen unter Aufsicht der international anerkannten Zertifizierungsgesellschaft DIN CERTCO. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.traumpass.com   Mérite Die Fondation du Mérite Européen ist eine europäische Stiftung mit Sitz in Luxemburg. Sie setzt sich für die Förderung der europäischen Einigung ein und zeichnet Personen und Institutionen aus, die sich in besonderer Weise um die europäische Idee verdient gemacht haben. Mit dem Diplôme d’Honneur würdigt die Stiftung die Arbeit des Verbandes der Europäischen Bettfedern- und Bettwarenindustrie e.V. und seiner Mitglieder, die sich seit vielen Jahren für europaweit einheitliche Regelungen zum Tierschutz einsetzen.   Öko-Tex Der Öko-Tex Standard 100 wurde 1992 mit dem Ziel eingeführt, dem Verbraucher beim Textilkauf größtmögliche gesundheitliche Sicherheit zu bieten und die Unternehmen der Textilbranche für einen verantwortungsbewussten Umgang mit möglichen Problemstoffen zu sensibilisieren. Wir als Hersteller sehen uns diesen Vorgaben besonders verpflichtet und gewährleisten für unsere Bettwaren mit dem Gesamtzertifikat eines renommierten Instituts für sämtliche Bestandteile unserer Produkte, von der Füllung und den Bezügen bis hin zur Verpackung, die Einhaltungen der strengen, humanökologischen Richtlinien.   Nomite Das NOMITE-Zeichen signalisiert Ihnen, dass es sich um ein Produkt handelt, das für Hausstaub-allergiker geeignet ist. Denn federn- und daunengefüllte Bettwaren sind mit ihren für den Menschen so günstigen Wärme- und Klimaverhältnissen (schneller Wärmeaufbau während des Schlafens, schneller Feuchtigkeits-abbau beim Lüften) für die feuchtigkeitsabhängigen Milben eine sehr ungünstige Umgebung. Zusätzlichen Schutz bietet das federn- und daunendichte Hüllengewebe, das einer Einwanderung von Milben entgegenwirkt. Auch als Allergiker oder Asthmatiker brauchen Sie also nicht auf den natürlichen Schlafkomfort, den Daunen und Federn bieten, zu verzichten. Das wurde durch wissenschaftliche Untersuchungen belegt.